Schrägdach dämmen mit dem Meisterdach - Dachaufbau und Bestandteile

Kernstück des Meisterdachs sind unsere Dämmplatten für die Aufsparrendämmung aus der Masterrock Reihe.

Alle Masterrock Dämmplatten bieten einen effizienten Wärmeschutz mit einer Wärmeleitfähigkeit 035 bzw. 036 und weisen zur besseren Begehung eine besonders harte Oberlage auf.

Aufdachdämmung für Sanierung und Neubau

Neben der klassischen Masterrock in den Abmessungen
1000 mm x 600 mm gibt es die Masterrock GF, die durch ihr Großformat (2000 mm x 600 mm) besonders schnell verlegt werden kann und die Masterrock NB, die sich durch ihre Druckfestigkeit auszeichnet.

Wünschen Sie eine noch schnellere und komfortablere Verlegung des Aufsparren-Dämmsystems, sind die Masterrock GF kaschiert oder die Masterrock NB kaschiert ideal. Diese Platten sind zusätzlich mit einer diffusionsoffenen Unterdeckbahn kaschiert, die an zwei Seiten überlappt und mit Klebestreifen versehen ist. Das spart bei der Verlegung mehrere Arbeitsschritte ein, da die Unterdeckbahn nicht extra angebracht werden muss.

Zusätzliche Bestandteile des Meisterdachs sind die Schalungsbahn RockTect Vapotop und die Doppelgewindeschrauben Twin UD sowie je nach Auswahl der Dämmplatte zusätzlich die Unterdeckbahn RockTect Drenatop.

Egal für welche Variante Sie sich entscheiden – alle sind sowohl für den Neubau als auch die Sanierung von Schrägdächern geeignet.

Dach dämmen mit dem Meisterdach - Dachaufbau Dämmung auf den Sparren

So geht’s: Verarbeitungsschritte zur Aufsparrendämmung mit dem Meisterdach ansehen

Sie haben Fragen zum Meisterdach oder möchten sich beraten lassen?

Dann finden Sie in unserer Händlersuche bzw. Handwerkersuche den richtigen Ansprechpartner vor Ort. Auch unsere Technische Fachberatung hilft Ihnen gerne weiter.