Innendämmung der Außenwand

Die Alternative: Innendämmung der Außenwand

Eine Fassadendämmung erfolgt meist von außen, es gibt allerdings auch einige Situationen, in denen eine Innendämmung der Außenwand erforderlich oder sinnvoll ist. So zum Beispiel wenn ein Gebäude unter Denkmalschutz steht, das Erscheinungsbild der Fassade erhalten bleiben soll oder nur einzelne Wohneinheiten gedämmt werden können.

Das passt: Innendämmung in Ständerkonstruktion

Eine ideale Lösung, gerade bei der nachträglichen Innendämmung der Außenwand, ist die Ausführung mittels einer Ständerkonstruktion. Die Dämmung wird hierbei zwischen den Ständern eingebracht. Durch diesen Aufbau haben Sie zudem die Möglichkeit eine zusätzliche Installationsebene für Kabel etc. zu schaffen.

Kontakt
Kontakt

Sie benötigen Unterstützung? Unsere Technische Fachberatung hilft Ihnen bei Fragen rund um unsere Produkte und Lösungen gerne weiter.

Downloads Innendämmung der Außenwand

Datenblätter Trennwand (2)
Datenblatt Sonorock

Formstabile Steinwolle-Dämmplatte zur Schall- und Wärmedämmung von leichten Trennwänden, auch mit Brandschutzanforderungen.

Datenblatt Sonoroll 040

Hoch komprimierter Steinwolle-Dämmfilz für die Schall- und Wärmedämmung von Trennwänden und Vorsatzschalen in Trockenbauweise in der Wärmeleitfähigkeit 040.

    Karte drucken

    Entdecken Sie auch unsere weiteren Anwendungsbereiche:

    Back