Das sichere Schrägdach

Diese Weiterbildung könnte Sie auch interessieren

Die Veranstaltung am 18.05.2016 in Kamp-Lintfort wird als Fortbildung mit einem Umfang von 3 Unterrichtsstunden zu 45 Minuten für die Mitglieder der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen in den Fachrichtungen Architektur und Innenarchitektur anerkannt.

Zurück zur Übersicht

Inhalt

Für Architekten, Ingenieure, Mitarbeiter von Baubehörden, Verarbeiter/ Handwerker und Energiefachberater.

Die Anforderungen an „Das sichere Schrägdach“ sind sowohl bei der Planung als auch bei der Ausführung sehr vielschichtig. Die beteiligten Unternehmen dieser Verbundveranstaltung liefern Ihnen Fachwissen aus erster Hand und gehen detailliert auf die Themen Materialwahl, Konstruktion, Detailausbildung und Gestaltung ein. Zudem werden Fragestellungen rund um die Energieeinsparverordnung kompetent und zielgerichtet beantwortet. Der juristische Vortrag eine Fachanwalts für Bau- und Architektenrecht rundet die speziell auf die Bedürfnisse von Verarbeitern zugeschnittene Schulung ab.

Neben den Verbundschulungen bietet die Deutsche ROCKWOOL auch weitere Veranstaltungsformen an. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jetzt anmelden