Die Schalldämmung der Decke ist ein wichtiger Aspekt beim Neubau und der Gebäudesanierung. Eine gedämmte Decke reduziert die Schallübertragung in benachbarte Etagen und trägt so zur Verbesserung des Wohnkomforts bei.   

Steinwolle verfügt über eine offenporige Struktur, die dafür sorgt, dass der Schall absorbiert und reguliert wird. Die ROCKWOOL-Dämmstoffe tragen zu mehr Ruhe und somit zum Schutz der Gesundheit bei.

Schalldämmung Decke: Warum profitieren Sie davon?

Von Trittschall über Musik bis hin zur Fahrzeugmotoren – aus Wohnungen, Kellern oder Tiefgaragen dringen schnell störende Geräusche in die anderen Etagen der Wohn- oder Bürogebäude.

Lärmbelästigungen stören Schlaf und Produktivität und haben negative Auswirkungen auf den Wohnkomfort und die Gesundheit.

Eine wirksame akustische Schalldämmung der Decke reduziert die Schallübertragung zwischen den Etagen und trägt so zu einer Lösung bei, wenn die Lärmbelästigung nicht an der Quelle verhindert werden kann. 

Eine Schalldämmung der Decke mit ROCKWOOL Steinwolle sorgt dafür, dass die Nachhallzeit in den Räumen möglichst geringgehalten wird – dies gilt sowohl für Luftschall, der z. B. durch laute Musik versursacht wird als auch für Trittschall, der auf „harten“ Bodenbelägen wie Parkett oder Laminat entsteht.

Aufgrund der schallabsorbierenden Eigenschaften von Steinwolle kann eine ROCKWOOL Schalldämmung der Decke dazu beitragen, den Lärmpegel und Nachhall im Innenraum deutlich zu reduzieren und so den Wohnkomfort und das Wohlbefinden zu verbessern.

Riccardo Gandolfi

Acoustic Knowledge Manager, ROCKWOOL Gruppe

Hinweise

Wichtige Verlegehinweise finden Sie in den Datenblättern der entsprechenden Produkte.

Bei Fragen unterstützt Sie unsere Technische Fachberatung gerne.

Einen Fachhändler oder Fachhandwerker in Ihrer Nähe finden Sie in unserer Händlersuche bzw. Handwerkersuche.

denk breder, gezondheid, veiligheid, safety, helmet, construction

Nachhaltigkeit und Energieeffizienz

Die ROCKWOOL-Produkte werden aus Steinwolle hergestellt. 96 % der Steinwolle-Reste aus der Produktion werden in unseren Recyclinganlagen wiederverwertet.

Unsere Steinwolle-Dämmstoffe bieten über viele Jahre Stabilität, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit – ihre Funktionsfähigkeit bleibt über einen langen Zeitraum erhalten. Eine Investition in eine Schalldämmung der Decke mit ROCKWOOL ist gleichzeitig eine Investition in die Zukunft.

Die Schalldämmung der Decke trägt auch zur Verbesserung des Wohnkomforts bei und erhöht das Wohlbefinden für Bewohner und Arbeitnehmer im Büro deutlich.

FAQ – oft gestellte Fragen zur Schalldämmung Decke

Schalldämmung Decke

Welche Vorteile bietet die Schalldämmung der Decke mit ROCKWOOL?

ROCKWOOL bietet für verschiedene Deckenanwendungen unterschiedliche Dämmprodukte an, die neben akustischen Verbesserungen auch thermische Vorteile und ein hohes Maß an Brandschutz bieten.

Was ist Rockfon?

Rockfon® ist Teil der ROCKWOOL Gruppe und ein führender Anbieter von Akustik-Deckensystemen. Rockfon bietet Steinwolle-Deckenplatten mit den entsprechenden Unterkonstruktionen und Systemen an. 

Hier erfahren Sie mehr über Rockfon. 

Händler- und Handwerkersuche:

search

Wen suchen Sie?

Showing
Offices & Factories near you