Auto und Architektur

Für Architekten, Ingenieure und Mitarbeiter der Baubehörden, sowie für Verarbeiter/ Handwerker.

Bei der Entwicklung und der Planung von Gebäuden gibt es viele Gemeinsamkeiten in den technischen Anforderungen. Klimatisches Wohlbehagen, akustische Optimierung, Minimierung des Energieverbrauchs, innovative Energietechnik, passive Sicherheit und natürlich Gestaltung und Design sind Schlagworte, die in den beiden Bereichen eine wesentliche Rolle spielen. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen eine praxisnahe Verbundschulung an, das die Gemeinsamkeiten zwischen Auto und Architektur beleuchtet.

Kosten: Diese Veranstaltung ist gebührenfrei.

 

Zur Zeit stehen keine Termine für diese Veranstaltung fest. Haben Sie trotzdem Interesse?

Teilnahmebedingungen und Anmeldung

  1. Ihre Anmeldung erbitten wir online. 
  2. Bitte verwenden Sie eine persönliche E-Mail-Adresse, da Anmeldebestätigung sowie weitere Informationen zur Veranstaltung per E-Mail versandt werden.
  3. Eine Anmeldung mehrerer Teilnehmer unter Angabe der gleichen E-Mail-Adresse zu einem Termin ist nicht möglich.
  4. Eine Anmeldebestätigung erhalten Sie per E-Mail an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse.
  5. Das Schulungsprogramm sowie eine Wegbeschreibung bekommen Sie ca. 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail zugesandt.
  6. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl für Verbundschulungen bitten wir Sie, und im Fall einer Nichtteilnahme rechtzeitig zu informieren. Hierzu können Sie den entsprechenden Link in der Bestätigungs-E-Mail nutzen. 
  7. Für die Verbundschulungen ist eine Mindestteilnehmerzahl vorgesehen. Wir behalten uns vor, eine Verbundschulung bei Nichterreichen dieser Anzahl abzusagen. In diesem Fall sowie im Fall einer ausgebuchten Veranstaltung werden Sie von uns rechtzeitig informiert.
  8. Im Anschluss an die jeweilige Verbundschulung und nach Nennung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie per E-Mail einen Link zu den Skripten.