Wozu Feuchteschutz und warum eine luftdichte Gebäudehülle?

Father and son reading

Beim Bauen und Sanieren spielt der Feuchteschutz eine entscheidende Rolle. Doch was steckt hinter diesem Begriff und warum ist er so relevant?

Durch einen funktionierenden Feuchteschutz wird erreicht, dass

  • keine Flecken durch Feuchtigkeit und kein Schimmel entsteht,
  • der Wärmeschutz nicht beeinträchtigt wird
  • und die Konstruktion keinen Schaden nimmt

Also drei sehr wichtige Punkte, um sich in einem Gebäude wohl und sicher zu fühlen. Doch wie entsteht Feuchte? Wie kommt es zu Schimmel? Welche Einfluss hat Feuchteschutz auf den Wohlfühlfaktor eines Zuhauses? Und was hat Feuchtetransport mit Bauschäden zu tun?

Diese Fragen beantworten wir in den folgenden Rat & Tat Artikeln: