Bauen und Verwalten

Für Vertreter der Wohnungswirtschaft

Dieses Fachseminar richtet sich an Vertreter der Wohnungswirtschaft, deren Kernaufgabe es ist, die Attraktivität des Wohnungsbestands zu halten bzw. zu steigern. Bauordnungsrechtliche Anforderungen gehören ebenso zum Inhalt des Seminars wie technische Lösungen - und all dies unter dem Aspekt der Wirtschaftlichkeit.

Kosten: 79,- € zzgl. MwSt.

Für diese Veranstaltung sind keine weiteren Termine in 2017 geplant.

Sie möchten über zukünftige Veranstaltungen des ROCKWOOL Forums informiert werden?

Hier können Sie sich registrieren!

Das ROCKWOOL Forum Team
Das ROCKWOOL Forum Team

Das ROCKWOOL Forum Team

Informationen zu Seminarleitern, Referenten und Qualifikationen
Wir stellen uns vor!
Informationen rund ums ROCKWOOL Forum
Informationen rund ums ROCKWOOL Forum

Informationen rund ums ROCKWOOL Forum

Welche Veranstaltungstypen gibt es? Wie lange dauert die Veranstaltung?
Jetzt informieren!

Das könnte Sie auch interessieren:

Baurechtliche Grundlagen
Weiterbildung Baurechtliche Grundlagen
Weiterbildung

Baurechtliche Grundlagen

Sie möchten Fragestellungen der Baubranche aus juristischer Betrachtungsweise beantwortet bekommen?
Sie möchten Fragestellungen der Baubranche aus juristischer Betrachtungsweise beantwortet bekommen?
Erfahren Sie mehr
Energetische Modernisierung
Weiterbildung Energetische Modernisierung
Weiterbildung

Energetische Modernisierung

Wie kann man den Energieverbrauch von Gebäuden senken und so ihren Wert steigern?
Wie kann man den Energieverbrauch von Gebäuden senken und so ihren Wert steigern?
Erfahren Sie mehr
Baulicher Brandschutz
Weiterbildung Baulicher Brandschutz
Weiterbildung

Baulicher Brandschutz

Wie können Sie das Brandrisiko in Gebäuden möglichst klein halten? Welche Dämmstoffe sorgen im Ernstfall für optimale Sicherheit? Welche Anforderungen stellt der Gesetzgeber?
Wie können Sie das Brandrisiko in Gebäuden möglichst klein halten? Welche Dämmstoffe sorgen im Ernstfall für optimale Sicherheit? Welche Anforderungen stellt der Gesetzgeber?
Erfahren Sie mehr
Back